skip to Main Content

Systemregler

Mit integriertem Wärmemanagement.

Die TEM Systemregler sind vielseitig einsetzbar. Dank der umfangreichen Grundausstattung, wie etwa Pufferspeicherfunktionen oder Solar- und Festbrennstoffeinbindung, sowie ihrer Busfähigkeit, können die Regler auf verschiedenste Anlagegegebenheiten angepasst werden. Das integrierte Wärmemanagement ermittelt die Wärmeanforderung aller Verbraucher wie Mischheizkreise und Warmwasserkreise mit Zirkulationspumpensteuerung und bestimmt unter Berücksichtigung von eventuell vorhandener Solarenergie und Pufferspeicheranordnung die benötigte Wärmeleistung.

Die TEM Systemregler sind mit einer eBUS-Schnittstelle ausgestattet. Um zum Beispiel die Anzahl der Heizkreise zu erweitern oder alternative Energiequellen mit einzubinden sind über den eBUS bis zu 8 TEM-Regler vernetzbar. Bedient werden alle an einer Anlage angeschlossenen Regler über eine zentrale Bedieneinheit.

In jedem Gerät sind vordefinierte Hydraulikanwendungen hinterlegt. Bei der Inbetriebnahme muss nur die passende Hydraulikanwendung ausgewählt werden. Damit entfällt in der Regel ein einzelnes Abgleichen jedes Parameters und die Inbetriebnahme wird einfacher.

Die Bedienung erfolgt über das Masterbediengerät. Die Masterbedienung ist das zentrale Bediengerät mit dem alle einzelnen, in den Geräten vorhandenen Funktionen, bedient und eingestellt werden können. Für jeden Heizkreis kann zusätzlich eine Fernbedienung angeschlossen werden. Ein umfangreiches Zubehör wie, Fühler, Fernbedienung mit Raumfühler und eBUS-Opentherm-Gateway ist verfügbar.

Über die Kaskadenfunktion kann diese Anforderung bis auf 8 Wärmeerzeuger verteilt werden, die stufig über Folgeregler und modulierend über ein eBUS-Opentherm-Gateway angesteuert werden können.

Unsere Systemregler interessieren Sie? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir sind gerne für Sie da.

Produktbroschüre TEM Systemregler (PDF)

Please wait while the flipbook is loading. If this message is displayed for more than few seconds, then please consider upgrading your browser and read the FAQS from the wordpress flipbook plugin page. The plugin requires modern HTML5 technology to work properly. Thanks for your patience. To navigate click on next and previous arrows.

Systemregler von TEM


SE 63 eco / SE 6304 OGZ

Der SE 63 eco ist vorkonfiguriert und der SE 6304 OGZ kann variabel eingesetzt werden.

SE6320_OGZ TEM
SE 6324 OGZ

Der SE 6324 OGZ ist multifunktional und auch für komplexe Aufgaben geeignet.

SE6320_OGZ TEM
  • An die Anlagenbegebenheiten einfach anpassbar
  • Bis  7 weitere TEM Regler anschliessbar
  • Alle Parameter schnell abfragbar
  • Datenblatt SE 6324 OGZ (PDF)
SE 6014 OGZ

Der SE 6014 OGZ ist multifunktionell und die ideale Einbaulösung.

SE6024 TEM
  • Hintergrundbeleuchtetes Grafikdisplay
  • Basis-Hydraulikvarianten bereits vorprogrammiert
  • Übersichtliches Bedienkonzept
  • Datenblatt SE 6014 OGZ (PDF)
MB 6102 / MB 6402

Die Masterbedienung zur Progammierung und Bedienung der SE Geräte.

MB6100 TEM
Back To Top